Das Sommerfest auf dem Schaumberg...

August 2018:

Bei hochsommerlichen Temperaturen haben wir beim Sommerfest auf dem Schaumberg unsere Wraps verkauft. Wir danken allen Mitgliedern für ihre Unterstützung und natürlich allen Hungrigen, die unsere Wraps gegessen haben!


Wir waren bei wndn.de zum Live-Talk!

Juli 2018:

Am 20.07.2018 hatten wir die Gelegenheit eines Live-Talk bei wndn.de. Im Interview stellten wir uns den Fragen des Teams und konnten unsere Arbeit genauer erklären! Das Video ist weiterhin im Internet verfügbar unter folgendem Link: https://www.facebook.com/wndnde/videos/2085232458462157/?hc_ref=ARTJlpQXQTlkjx5YEI4_OkCQC8j6FC0mj8HHn8RmsDU5PytNVkFkWw8C9rEZn6O7eks


Wir waren bei Radio Salü

Juli 2018:

Wir hatten die Gelegenheit bei Radio Salü mit Klaus Dittrich zu sprechen und konnten so die Aufmerksamkeit und Dringlichkeit auf unser Projekt richten. Unser Spenden-Appell ging an alle SaarländerInnen mit der Bitte uns zu unterstützen!


3.500€ von Lebacher Schule

Juni 2018:

Die Nikolaus-Groß-Schule in Lebach hat uns 3.500€ gespendet! Wir freuen uns sehr darüber und sagen DANKE!

 

Lukas mit Schulleitung
Lukas mit Schulleitung

So war der Mondscheinmarkt 2018

Mai 2018:

Es war eine schöne Premiere für uns auf dem Mondscheinmarkt in Blieskastel. Und tolles Wetter gab es auch noch!


Rückblick Bauernmarkt 2018

April 2018:

Danke an alle, die bei dem schönen Wetter gekommen sind und diesen Tag für uns so erfolgreich gemacht haben! Wir haben viele tolle Waren aus Uganda und unsere leckeren Wraps verkauft sowie großzügige Spenden erhalten. Ebenfalls herzlichen Dank an alle "Kisobokas", die geholfen haben!

 


Wir sind beim Frühlings- & Bauernmarkt!

März 2018:

Wir freuen uns schon!

Auch in diesem Jahr startet das Naturparkdorf Dörsdorf erneut seinen Frühlings- und Bauernmarkt! Los geht es am 15.April um 11 Uhr und Ende ist um 18 Uhr!

 



Wir waren im Radio bei SR3 Saarlandwelle

März 2018:

Am 22.03. gab es bei SR3 Saarlandwelle ein Interview mit und über uns zu hören! Wer es verpasst hat, hat die Chance es sich unter folgendem Link anzuhören und den zugehörigen Text des Beitrags zu lesen:

http://www.sr.de/sr/sr3/themen/panorama/saarlaender_kinderprojekt_uganda100.html


Danke an unsere Spender!

März 2018:

Wir sagen  Danke: Vielen herzlichen Dank geht an die Firma Electro Jäckel, die uns nun schon lange und kontinuierlich unterstützt! Ebenso bedanken wir uns bei allen anderen Spenderinnen und Spendern, die uns in den letzten Wochen gespendet haben! Weiter so, denn nur zusammen schaffen wir es, den Kindergarten für Waisen- und benachteiligte Kinder zu bauen!


Bericht im Stadtmagazin VIP's St.Wendel

Februar 2018:

Das Stadtmagazin VIP's St.Wendel berichtet über Kisoboka e.V.  und unsere aktuellen Pläne in der Ausgabe für Februar 2018!

Hier der Link: http://ausgaben.vips-saarland.de/wnd/wnd0218/wnd0218.html#p=10


Danke für den Beitrag!

Februar 2018:

So kann`s weitergehen! Wir bedanken uns herzlich bei den Firmen Himaco GmbH und Alfons Henkes Parkett für die Unterstützung unseres Projektvorhabens! Macht mit!


Danke Volcano e.V.!

Januar 2018:

Wir möchten uns ganz herzlich beim Verein Volcano e.V. für die großzügige Spende bedanken!

 

Damit wir unseren Traum vom geplanten eigenen Projekt realisieren können, sind wir weiterhin auf Spenden angewiesen. Wer sich angesprochen fühlt und spenden möchte, kann dies hier tun:

Bankverbindung Kisoboka e.V.:

 IBAN: DE14 5925 1020 0120 2700 53

 BIC: SALADE51WND

 Kontonummer: 0120 2700 53

 Bankleitzahl: 592 510 20

 Kreditinstitut: Kreissparkasse St.Wendel


Danke für Spenden!

Januar 2018:

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Bäckerei Conrad für die großzügige Spende und für deren Unterstützung von Beginn an. Ebenfalls richten wir unseren Dank an die Firma Elektro Jäckel, die uns erneut mit einer großzügigen Spende bedacht hat!


St.Wendeler Land Nachrichten berichtet über unsere Pläne!

Dezember 2017:


SZ-Artikel vom 22.12.2017

Dezember 2017:


Neuigkeiten und Jahresfeier-Rückblick

Dezember 2017:

Jahresfeier: Unsere Jahresfeier am 17.12. war eine sehr schöne Veranstaltung und wir bedanken uns bei allen, die gekommen sind, um mit uns auf das Jahr 2017 zurück zu blicken! Für die musikalische Untermalung hat Singer/Songwriter Mike gesorgt!

Neugigkeiten aus Uganda: Wir haben tatsächlich Land gekauft und die letzten Monate waren sehr intensiv, da der gesamte Kaufprozess abgewickelt wurde! Unser Grundstück haben wir auch schon mit einer massiven Mauer umzäunt!

Mehr dazu kommt bald!

 

Unser Land
Unser Land
Die Mauer umfasst das gesamte Grundstück!
Die Mauer umfasst das gesamte Grundstück!

Ankündigung Jahresfeier am 17.12.

November 2017:

Wir erinnern uns an die Höhepunkte des dritten Vereinsjahres und geben exklusiv eine Vorschau auf das geplante eigene Projekt in Uganda!

 

Rathaussaal der Gemeinde Tholey

 

Im Kloster 1, 66636 Tholey

 

 

Unser Programm spiegelt unsere Liebe zu Uganda wider:

 

eindrucksvolle Fotos, spannende Impressionen sowie Kunsthandwerk!

 

 

 

Freier Eintritt

 

Über Spenden freuen wir uns sehr!

 


News aus Uganda

August 2017:

Im Kikaya House wird gerade mit unserer Unterstützung eine Hühnerfarm aufgebaut!


Danke für gespendete 1063,66 € aus Kollekte vom 25.05.2017

Juli 2017:

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Kirchengemeinde am Schaumberg für die Weiterleitung der Kollekteneinnahme vom Gottesdienst auf dem Schaumberg! Ebenso gilt unser Dank allen Spenderinnen und Spendern für das uns entgegengebrachte Vertrauen!

 


Neuigkeiten aus Uganda

Juni 2017:

Schaut euch die jüngsten Entwicklungen im Kikaya House an, die durch unsere Übergangsunterstützung ermöglicht werden:

https://www.kisoboka.de/unser-projekt-ab-2017/%C3%BCbergangsunterst%C3%BCtzung/


Neueste Entwicklungen

Mai 2017:

Zurück aus Uganda gibt es neue Informationen zum aktuellen Stand, die unter "Unser Projekt ab 2017" nachzulesen sind sowie einige Bilder von der Reise.

 


Was in Uganda los ist...

April 2017:

Letzte Woche ging es ins 6 Stunden entfernte Fort Portal! Wir haben uns mit weiteren ProjektkoordinatorenInnen getroffen und uns potentielle Grundstücke in Randgebieten angeschaut.


Rückblick Bauernmarkt

April 2017:

Das tolle Wetter am Sonntag in Dörsdorf ließ den Bauernmarkt zu einem vollen Erfolg werden! Wir bedanken uns bei den Organisatoren und bei allen, die uns an diesem Tag unterstützt haben!

Besonders möchten wir uns bei Sepp Haupert bedanken, der mit den Spenden aus seiner Kinderbelustigung und seinem Eierverkauf ebenfalls großes Engagement für unseren Verein gezeigt hat!


Grüße aus Uganda

April 2017:

Wir sind wieder in Uganda und schauen uns Projekte an, um die Entstehung unseres eigenen voranzutreiben! Mit unserem Freund Tonny besuchten wir das Kikaya House. Ein sehr inspiriendes Projekt!


Frühlings- und Bauernmarkt am 09.April 2017

März / April 2017:

Wir freuen uns wieder beim Frühlings- und Bauernmarkt mit dabei zu sein!


Danksagung für die Spende im Namen von Alfons Henkes

Februar / März 2017:
Wir sind sehr gerührt und dankbar, dass uns Herr Henkes bedacht hat und anlässlich seiner Beisetzung um eine Spende für unseren Verein statt um Blumen gebeten hat.

Ganz im Sinne des Verstorbenen werden wir die an uns gespendete Summe für die Unterstützung von Waisen und benachteiligten Kindern in Uganda einsetzen.


Frohes Fest!!!

Weihnachten 2016:


Dankeschön an Helga Bernhard & Jürgen Mai in Kooperation mit Fotofreunde Schaumberg/Nahe sowie an alle anderen Spender*innen und die Bäckerei Conrad aus Thalexweiler

Dezember 2016:

Wir bedanken uns für die Spende aus dem Erlös des Audiovisionsabends im November (u.a. zum Thema Syrien)! Herzlichen Dank dafür an Helga Bernhard und Jürgen Mai, die sich zum wiederholten Male für unseren Verein eingesetzt haben! Vielen Dank auch an Herrn Büttner, der anlässlich seines Geburtstags eine gesammelte Summe an uns gespendet hat.

Außerdem bedanken wir uns für die erneute Spende der Bäckerei Conrad aus Thalexweiler sowie allen privaten Spender*innen!


So war unsere Vereinsfeier am 4.12.

Dezember 2016:

Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass wiederum so viele interessierte Menschen gekommen sind, um mit uns zusammen zurückzublicken, was in unserem zweiten Vereinsjahr alles passiert ist. Zur festlichen Einstimmung begann unsere Veranstaltung diesmal mit einem Auftritt des Kinder- und Jugendchores "Die Jungen VielHarmoniker", die uns weihnachtliche Lieder darboten.

Danach gingen wir zum offiziellen Rückblick und haben anhand von vielen Bildern und Videos aus Entebbe gezeigt, was Kisoboka e.V. in diesem Jahr alles schon erreichen konnte und haben auch einen Ausblick in die Zukunft gegeben!

DANKE, dass DU da warst!

DANKE, dass SIE da waren!


Weihnachtsmarkt mit Kisoboka e.V.

Dezember 2016:

Am 10. und 11.Dezember sind wir wieder in Lebach auf dem Weihnachtsmarkt mit unseren ugandischen Waren und anderen Weihnachtsleckereien vertreten! Wir freuen uns auf Euch!


Neuausrichtung von Kisoboka e.V.

Download
Neuausrichtung von Kisoboka e.V._19.11.2016
Kisoboka e.V. wird ein eigenes Projekt in Uganda aufbauen!
Die Zusammenarbeit mit Good Samaritan wird zum Ende des Jahres 2016 eingestellt.
Weitere Informationen finden sich im PDF-Dokument!
Pressemitteilung Kisoboka e.V._19.11.201
Adobe Acrobat Dokument 492.2 KB

Kisoboka e.V. wird 2

November 2016:

 

Einladung zu 2 Jahre Kisoboka e.V.

Wir blicken auf das zweite erfolgreiche Vereinsjahr zurück – wenn dies kein Anlass zum Feiern ist!

Am Sonntag, 04.12.2016 um 17:00 Uhr im Rathaussaal der Gemeinde Tholey (Adresse: Im Kloster 1, 66636 Tholey).

Unser Programm ist bunt wie Uganda: wunderschöne Bilder, interessante Geschichten, ugandisches Kunsthandwerk…

 

Highlight: Kinder- u. Jugendchor

„Die Jungen VielHarmoniker"

 

Freier Eintritt!

Über Spenden würden wir uns sehr freuen!


Endlich wieder in Uganda ♥

September 2016:

Wir schicken viele freudige Grüße von der gesamten Schule an alle Unterstützer*innen in Deutschland! Am 26.September hat das neue Schulsemester begonnen und die Kinder sind mit viel Spaß am Lernen!

Über die aktuellen Projekte, die wir dieses Mal in Entebbe umsetzen werden, werden wir euch auf dem Laufenden halten!


Gesundheits-Check für die Kinder

August 2016:

Wir sind unendlich dankbar dafür, dass unsere Freunde vom Malayaka House, es uns ermöglicht haben, Kinder der GS kostenlos medizinisch untersuchen zu lassen.

Engagierte Augen- und Zahnärzte aus Spanien waren erneut in Uganda, um Kindern hier im Land medizinische Versorgung zu bieten!

Es ist eine total schöne Geste, dass die Ärzte sich auch die Zeit nahmen, um die Kinder an der GS zu untersuchen! Bald wird es für die Kinder mit Sehschwächen Brillen mit Stärken geben und außerdem werden andere Kinder zahnmedizinisch in Entebbe weiter behandelt werden.

Vielen Dank für soviel Einsatz und Engagement!

 

Schaut Euch einfach nur die Bilder an!


Die Kinder sind so sportlich!

August 2016:

Es ist so schön zu sehen, dass in Entebbe weiter fleißig trainiert wird! Die Jungs haben sich mächtig ins Zeug gelegt und beim Fußballturnier ihr Bestes gegeben!

Weiter so!!!


Verstärkung für das Lehrerteam!

Juli 2016:

Wir sind sehr glücklich, dass sich Dorcus Ahimbisibwe unserem Lehrerteam angeschlossen hat! Sie unterrichtet vor allem die jüngeren SchülerInnen und bringt ihre positive Art in jeder Unterrichtsstunde ein.


Sport macht einfach Spaß!

Juni 2016:

Die Sportbekleidung hat sich als eine der besten Ideen für die Kinder erwiesen! Wie diese jüngsten Bilder aus Entebbe zeigen, kommt die Sportbekleidung optimal zum Einsatz. Wir freuen uns sehr, dass sportliche Aktivitäten nun endlich bei den Schülern_Innen in den Schulalltag eingebunden werden!

Weiter so!


Neuigkeiten aus Uganda

Juni 2016:

Am 06. Juni hat der neue Term begonnen. Wir sind sehr glücklich, dass die Kinder zurück an der Schule sind und der Unterrichtsbetrieb wieder läuft!

 

Viele Grüße von den Kindern und dem gesamten Lehrerteam an all unsere Unterstützer_Innen!


Neuigkeiten aus Uganda

Mai 2016:

Die Vorfreude auf die Ferien ist groß, denn diese beginnen am Ende der Woche! Die letzten Klausuren der Ältesten wurden bereits letzte Woche geschrieben….Die Sportkleidung ist auch wieder im Einsatz gewesen - hier zu sehen bei einem Fußballspiel zwischen Good Samaritan und der Nachbarschule Calvary Chapel School!

 

Viele Grüße aus Uganda an alle Unterstützer_Innen in Deutschland und dem Rest der Welt!

 


Kisoboka e.V. erneut beim Bauernmarkt in Dörsdorf

April 2016:


In 3 Wochen geht es nach Uganda!

Februar 2016:

Wir freuen uns schon sehr darauf, in 3 Wochen wieder in Entebbe zu sein und die Kinder und Freunde wieder zu sehen!

Dieses Mal haben wir uns vorgenommen, die Schule zu renovieren: innen und außen streichen sowie den Schlafsaal der Kinder mit neuen Matratzen und Betten versehen. Außerdem werden wir für alle Kinder ein einheitliches Set Sportkleidung mitnehmen!


Dankeschön! Spende über 379€

Januar 2016:

Helga Bernhard und Jürgen Mai berichteten in Tholey über ihre Reise nach Südschweden und haben Kisoboka e.V. die an dem Abend eingegangene Summe in Höhe von 379€ gespendet! Wir freuen uns sehr darüber - vor allem weil es schon das zweite Mal ist!

Mehr dazu: http://tholey.de/abc_1.php?id=8309


Danke für diese schöne Idee!

Januar 2016:

Tolle Aktion von makefashion.de!
Von jedem der selbst designten Shirts (http://www.makefashion.de/oberteile/) geht 1€ Erlös an unseren Verein!