Das Team von Kisoboka e.V.

Kisobokas in Aktion

Bauernmarkt 2018
Bauernmarkt 2018
Kirmes 2018
Kirmes 2018
Mondscheinmarkt 2018
Mondscheinmarkt 2018

Unser Vorstand

Der Vorstand setzt sich zusammen aus:

 

1. Vorsitzender: Lukas Schäfer

2. Vorsitzende: Sophie Schäfer

Kassenwartin: Carina Schäfer

Schriftführerin: Viktoria Schäfer

v.l.n.r.: Lukas Schäfer, Carina Schäfer, Viktoria Schäfer, Sophie Schäfer
v.l.n.r.: Lukas Schäfer, Carina Schäfer, Viktoria Schäfer, Sophie Schäfer

Die 7 Gründungsmitglieder des Vereins sind:

  • Lukas Schäfer
  • Sophie Schäfer
  • Carina Schäfer
  • Viktoria Schäfer
  • Thomas Schäfer
  • Denise Hübsch
  • Fabian Engel


Kisoboka = Es ist möglich

Kisoboka bedeutet in der ugandischen Sprache Luganda - eine von über 40 Regionalsprachen -
Es ist möglich.

Dieser Ausdruck steht sowohl für unseren Auftrag als Verein als auch für unsere innere Überzeugung, dass Vieles möglich ist, wenn wir es nur versuchen und an die Entwicklungschancen unseres noch jungen Vereins glauben.
Unsere bisherigen Erfahrungen im Land Uganda haben uns gezeigt, dass wir beharrlich und sehr motiviert für unsere Ziele eintreten müssen! In diesem Sinne...
» eine Reise von tausend Meilen beginnt mit einem einzigen Schritt « (Laotse)


Unser tolles Logo!

Wir haben seit Anfang 2018 endlich ein neues Logo! Es hat eine kleine Weile gedauert, aber dafür sind wir mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Die Farben reflektieren die ugandische Alltagswelt: Ein kräftiges Grün für die kontrastreiche Vielfalt der ugandischen Pflanzenwelt und ein sattes warmes  Rotbraun für die omnipräsente Farbe der Erde. Die beiden Farben fangen unser Uganda ein!